Info und Erlebnisveranstaltung zur Heldenreise des Mannes

Veranstaltung

Titel:
Info und Erlebnisveranstaltung zur Heldenreise des Mannes
Wann:
Di, 28. November 2017, 19:00 h - 21:30 h
Wo:
,
Kategorie:
November

Beschreibung

Herzliche Einladung zu unserer

Info- und Erlebnisveranstaltung

Das, was einen Mann tief in seiner Seele berührt, ist der Kontakt zum Wesen seines Mannseins.
Dies kann er ganz unmittelbar im Kreis von Männern erleben, die ihm gleichen und ihn achten.
Die hier genannten Veranstaltungen richten sich an Männer, die die initiatische Arbeit kennenlernen
und mehr über die Heldenreise des Mannes erfahren wollen.

Dabei schauen wir auf wesentliche Fragen wie:

Welche Kernerlebnisse braucht ein Mann,
um seine Identität als Mann zu finden?
·
Was bedeutet männliche Initiation für den
Einzelnen und für die Gemeinschaft?
·
Wie ist meine Persönlichkeit und
was ist mein Wesen?

 

ANMELDUNG: (Name der Veranstaltung Ort und Termin bei Anmeldung bitte angeben)

 


Veranstalter

Dozenten:
Walter Mauckner und Axel Schmidt

Beschreibung

 

Kontakt:

ZIPAT GmbH 

Dahlienweg 18 · 53229 Bonn
Tel: 0228 - 377 27 67 · Fax: 0228 - 377 27 68 · buero@zipat.de

 

Walter Mauckner

Jahrgang 1950, Gründer und Leiter von ZIPAT

Walter arbeitet seit 1986 in Freier Praxis für Körperpsychotherapie, entwickelte den initiatisch-phänomenologischen Ansatz und das Männerprojekt "Die Heldenreise des Mannes".

Weitere Schwerpunkte seiner Arbeit sind:
Seminare und Weiterbildungen zu den Themen: Körperpsychotherapie, Wesen und Charakter, spirituelle Praxis, Traumatherapie, Visionssuche, Familienstellen, Mann-Frau-Polarität.

In seinem Leben widmete er sich seit 1969 der Praxis und dem Studium  westlicher und östlicher Weisheitslehren sowie der transpersonalen Psychologie, insbesondere  des Diamant Approach von A.H. Almaas.
Kontemplations- und Meditationspraxis bei verschiedenen Lehrern, 
Zen bei P. Willigis Jäger (Kyo-un Roshi).
Aus- und Weiterbildungen in tiefenpsychologisch orientierter Körpertherapie, Bioenergetik, Craniosacraltherapie, Posturale Integration, Feldenkrais, Tao Yoga.
Pädagogikstudium, Heilpraktiker-Zulassung seit 1986


"Die Entdeckung und Entfaltung des Wesens hinter der äußeren Form ist für mich das größte Abenteuer."

 


 

 

Axel R. Schmidt

Jahrgang 1957, Vater zweier Kinder,
Leiter von INITIARIS, Körpertherapeut, Certified Postural Integrator ®. 
Körpertherapeutische Ausbildung und Gestaltarbeit bei
Dyade, Anton und Irmtraut Eckert. Fort- und Weiterbildung in
Posturaler Integration (tiefe strukturelle Körperarbeit), Rebalancing, Atemenergetik, Bioenergetik.
Seit 1995 initiatische Männerarbeit, Männerprojekte Vision und Identität, 
Visionssuche für Erwachsene und Jugendliche.
Freiberuflich tätig in eigener Praxis für Initiatisch-Psychodynamische Arbeit  in Königswinter und Düsseldorf. Einzelarbeit, Männergruppen, Paararbeit.

"Meine Arbeit ist motiviert von der Freude an Entwicklung und der tiefen Liebe zum Leben. Mit Mut und Neugier den eigenen Weg zu gehen, hin zu persönlicher Freiheit, innerem Gleichgewicht und lebendigen Beziehungen."